Jetzt auch Coworking in Ulm

Coworking als neuartiges Arbeitsplatzmodell

In den großen Städten Deutschlands gehört es seit geraumer Zeit schon zum festen Stadtbild, nun zieht auch Ulm nach: Am 1. September eröffnete in der Eberhard-Finckh-Straße 10 mit „wørkraum“ das erste Coworking-Angebot der Stadt.

Coworking ist eine neue und moderne Form, sich mit anderen Menschen ein Gemeinschaftsbüro zu teilen. Besonders für Start-Ups, Freiberufler und Menschen, die sonst auf ein Home Office angewiesen sind, bietet Coworking einen großen Mehrwert: ansprechende Büroräume, auf Wunsch die Nutzung von Besprechungszimmern und vor allen Dingen eine durch die Bürogemeinschaft entstehende Community. Außerdem ist für den Mieter bei „wørkraum“ die Preisgestaltung (ab 179 € im Monat) besonders interessant: Wer möchte, kann sich dauerhaft einmieten, alternativ kann ein Arbeitsplatz aber auch monatlich oder sogar tageweise angemietet werden. Eine Investition für Möbel, W-LAN Infrastruktur, Kaffeemaschine oder Drucker entfällt. All das ist bei „wørkraum“ bereits inklusive. Eine Vertragslaufzeit gibt es nicht. Jede Vereinbarung ist monatlich kündbar.

Oliver Schreiber, der neben „wørkraum“ auch das BEST WESTERN PLUS Atrium Hotel sowie das Restaurant Siedepunkt in Ulm/Böfingen betreibt, möchte mit seinem neuen Arbeitsplatzmodell gerade Start-Ups einen kostengünstigen Einstieg ins Berufsleben ermöglichen.

Der besondere Mehrwert beim Coworking liegt laut Schreiber zweifelsfrei in der Community: „Verschiedenartigste Start-Ups und Freiberufler mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten arbeiten gemeinsam in lockerer Atmosphäre, ein sozialer Mix, den man sich im Arbeitsalltag nirgends kaufen kann – das ist Coworking!“, meint Oliver Schreiber voll Vorfreude auf die Eröffnung. Für die Zukunft ist eine Expansion des Modells auf andere Standorte  geplant.

Oliver Schreiber, Geschäftsführer wørkraum

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelles

Nachrichten

Dienstleistungszentrum wird umgebaut
Dienstleistungszentrum wird umgebaut

von 26. September bis 7. Oktober geschlossen

mehr …

Modellprojekt in Böfingen
Modellprojekt in Böfingen

Servicepunkt für Einzelhelfer*innen

mehr …

25 Jahre Ulmer Dialogmodell
25 Jahre Ulmer Dialogmodell

Hier gehts zu den Filmen von Marlies Blume.

mehr …

Einkaufsservice der Nachbarschaftshilfe
Einkaufsservice der Nachbarschaftshilfe

ab September/ Oktober 2022

mehr …

Sozialraumbericht Böfingen
Sozialraumbericht Böfingen

Der Sozialraumbericht 2022 wurde im Juni im Gemeinderat vorgestellt.