Aktuelles

Nachrichten

Glomb aufrauma!

Gmaulat

Mir hend in Befinga an Haufa Ehraamtliche, man glaub des ja kaum, aber es send jede Menge. Manche machaed net blos oi Sach, sondern me. So wiea d Frau Michel. Diea isch Müllpate, des hoist, sie raumad den Dreck um ihr Haus weg, den diea Dreggbäre diea bei ons om send, oifach wegschmaissad. Was bassiert? Bei so oiner Aktion verfängt sich doch diea Frau Michel in sora Schlinge, diea Zeidunga zemahebat ond fliegt derart auf d Gosch, dass sie sich s Handglenk saubled brocha hat. Jezd kennd ma saga, des isch a bledr Zuafall. Noi des hat anscheinend Methode, dass diea Zeidungsverklaubr z faul send, ihr Verpackungsglomb in da Milleimer zom schmeissa der drnäba stod. Dr Sohn hod nemlich zwoi Tag nach dem Ofall nochguggad ond fotografiert. Do isch wiedr des ganze Zuig raomgläga. Schlamperei, Fallastellerei odr wia ma saga mecht. Was isch´s Ergebnis? D Frau Michel ka lang koi Müllpate me sei ond bei de Blättlesausträger fällt se au aus. Ond warum? Weil so Oifäldige z bled oder z faul send ihr Glomb wiea sichs gherd aufzumrauma.

Toll - oder wa moina dr ?

fi

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 5.